Samstag, 22. November 2008

Überraschungen

Heute gab`s für mich gleich 2 Überraschungen. Es fiel der erste Schnee und das gleich in ganz, ganz dicken Flocken und in kürzester Zeit sah ich vom Fenster aus in eine weiße Schneelandschaft. Nachdem der große Wintereinbruch schon für gestern angekündigt wurde und gestern nichts passierte, glaubte ich ja nicht mehr daran, daß es auch im Flachland schneien würde. Und ich war dann doch überrascht, als heute morgen dicke Flocken vom Himmel fielen.


Die 2. Überraschung kam von meiner Wichtelfee. Sie schickte mir einen ganz lieben Gruß um mich auf den Advent einzustimmen.


Ich sage vielen lieben Dank an meine noch ganz geheime Wichtelfee von den Sparies. Vielleicht besucht sie ja auch meinen Blog und liest diese Zeilen.


Ja, ansonsten gibt es nichts Neues bei mir, ich habe im Moment wieder ganz viele Sachen angefangen, denn jede neue Idee muß zumindest ansatzweise umgesetzt werden und ihr wißt ja, dann wird nichts zu Ende gebracht.


In diesem Sinne, ein schönes Restwochenende und für alle die keinen Schnee mögen ein besseres Wetter.



Eure Siggi


1.Überraschung







2.Überraschung












Kommentare:

CRAZYCHRISTINE hat gesagt…

Liebe Siggi,

die ersten Schneeflocken sind auch bei uns gefallen, und sehr heftige Winde leiten die kalte Jahreszeit ein.Wie schön ist es dann, wenn man nach einem langen Spaziergang in die mollige warme Stube heim kehrt.
Liebe Grüsse
Christine

conni 1972 hat gesagt…

Habt ihr es gut , bei uns ist alles nur grau. Schöne Arbeiten hast Du in Deinem Blog
Grüße Conni